Artikel sortieren:
SOCIAL MEDIA:
 

0
Kommentare
Fachbegriffe

NFPA – Amerikanische Norm für Rettungsgeräte

Veröffentlicht am  21. Juni 2010 von Patrick Allinger

Oftmals taucht der Begriff „NFPA“ in den technischen Daten von Schneidgeräten auf. Damit wird die Klassifizierung, also das Ergebnis des Schneidtestes als Zeichen der Leistungsfähigkeit ausgedrückt.
Wie die Überschrift schon verrät, handelt es sich dabei um eine amerikanische Norm, die allerdings auch in Europa beim Vergleich von Schneidgeräten sehr verbreitet ist.
Doch was sagen diese kryptischen Angaben eigentlich aus? Von wem werden sie festgelegt und für wen sind sie von Bedeutung?

Kompletten Artikel lesen »

0
Kommentare
Geräte und Hilfsmittel

Weicher und harter Patientenschutz richtig einsetzen

Veröffentlicht am  25. August 2016 von Patrick Allinger

Um den Patienten während den Rettungsarbeiten optimal zu schützten sollte immer ein weicher und ein harter Patientenschutz zeitgleich eingesetzt werden. Nur zusammen bieten sie einen optimalen Schutz vor Stäuben, Splittern und abspringenden Teilen (während dem Arbeiten mit hydraulischen Rettungsgeräten) die zur Gefahr für Retter und Patient werden können. Dieser Artikel zeigt wie man beide korrekt […]

Kompletten Artikel lesen »

8
Kommentare
Übungen

Übungsfehler – unverformte Fahrzeuge

Veröffentlicht am  24. März 2013 von Patrick Allinger

Bei sehr vielen Übungen zur technischen Unfallrettung werden lediglich unverformte Fahrzeuge beübt. Doch diese fehlende Deformierung der Karosserie führt unweigerlich zu Situationen, die nicht auf die Einsatz-Realität zutreffen und damit auch falsche Erwartungen in den Köpfen der Einsatzkräfte setzen. Hauptsächlich wirkt sich das auf die Anwendung von Rettungszylindern aus. Undeformierte Fahrzeuge verhalten sich anders Das […]

Kompletten Artikel lesen »

0
Kommentare
Übungen

Mit einfachen Tricks kann man aus einem Schrottauto ein interessantes Übungsobjekt machen

Veröffentlicht am  5. August 2010 von Patrick Allinger

Alle Kameraden, die schon einmal versucht haben ein Fahrzeug für Übungen zu organisieren werden mir zustimmen, dass dieses Unterfangen alles andere als leicht ist. Entsprechend schwierig, wenn nicht gar unmöglich ist es dann, ein moderneres Fahrzeug zu bekommen. Doch nur damit können die nötigen Vorgehensweisen an den Sicherheitskomponenten und Verstärkungen praktisch geschult und die Grenzen der Rettungsgeräte aufgezeigt werden.
Doch mit ein paar Tricks ist es zumindest möglich, auch mit einem Schrottfahrzeug ein gewisses Maß an moderner Fahrzeugtechnologie zu simulieren!

Kompletten Artikel lesen »

1
Kommentare
Fachbegriffe

5 Merkregeln für die Unfallrettung

Veröffentlicht am  29. Mai 2013 von Patrick Allinger

Es ist ja aktuell sehr modern sich für alle Feuerwehr-Bereiche bestimmte Merkregeln zu recht zu legen, mit denen man sich ein taktisches Vorgehen aber auch wichtige Dinge bei der Abarbeitung eines Einsatzes besser merken soll. So gibt es auch speziell für die Unfallrettung fünf Merkregeln die hier nun näher erläutert werden sollen. Da sich das […]

Kompletten Artikel lesen »

2
Kommentare
Basiswissen

Die 3 Säulen der Rettung – schnell, sicher, schonend

Veröffentlicht am  29. Oktober 2010 von Patrick Allinger

Jeder Verkehrsunfall ist anders und jede Einsatzstelle bringt andere Gegebenheiten mit sich. Daher muss für jeden Einsatz und somit auch für jeden Patienten ein eigener, individuell angepasster Ansatz für die Rettungsmaßnahmen gefunden werden. Diese sogenannte patientenorientierte Rettung ist komplett auf den Zustand des Patienten ausgelegt, folgt aber immer dem Grundsatz der 3 Säulen der Rettung, den ich nun in diesem Artikel etwas näher vorstellen möchte.

Kompletten Artikel lesen »