Artikel sortieren:
SOCIAL MEDIA:
 

4
Kommentare
Allgemeines

Keine Handfunkgeräte bei der Unfallrettung

Veröffentlicht am  25. November 2010 von Patrick Allinger

Der Einsatz von Handfunkgeräten macht in vielen Einsatzsituationen Sinn und erleichtert die Kommunikation an der Einsatzstelle. Bei der Unfallrettung jedoch sollte das Funkgerät ausgeschaltet bleiben. Hier ist es auf Grund der geringen Entfernung und den fehlenden sichtnehmenden Elementen nicht nötig. Dadurch kann die Kommunikation auch direkt oder zur Not durch eindeutige Handzeichen erfolgen.

Kompletten Artikel lesen »

6
Kommentare
Basiswissen

Geräteablage – Braucht man sie wirklich?

Veröffentlicht am  8. August 2010 von Patrick Allinger

Die Geräteablage kommt vor allem bei der Unfallrettung zum Einsatz und stellt dort einen Platz dar, an dem gebündelt alle Geräte abgelegt werden, die für den Einsatz gebraucht werden könnten. Dadurch liegen die Geräte übersichtlich bereit und jede Einsatzkraft weiß genau, wo sie suchen muss. Trotzdem wird die Geräteablage bei vielen Feuerwehren noch immer nicht konsequent eingesetzt, da in den meisten Fällen der Zeit-Nutzen-Faktor angezweifelt wird. Aus diesem Grund versuche ich in diesem Artikel, die Vor- und Nachteile etwas genauer zu beleuchten und die Geräteablage im Allgemeinen zu erklären.

Kompletten Artikel lesen »

7
Kommentare
Kleine Helfer

Kleiner Helfer – Elastischer Gummiball

Veröffentlicht am  17. Mai 2010 von Patrick Allinger

Heute möchte ich euch ein praktisches kleines Hilfsmittel vorstellen, das in keinem gut ausgestatteten THL-Holster oder zumindest auf einem der Fahrzeuge fehlen sollte. Denn mit einem kleinen elastischen Gummiball ist es möglich, bei einem Verkehrsunfall wertvolle Zeit zu sparen und die Patienten zu schonen. Was man damit genau anstellen kann, erfahrt ihr jetzt!

Kompletten Artikel lesen »

8
Kommentare
Übungen

Übungsfehler – unverformte Fahrzeuge

Veröffentlicht am  24. März 2013 von Patrick Allinger

Bei sehr vielen Übungen zur technischen Unfallrettung werden lediglich unverformte Fahrzeuge beübt. Doch diese fehlende Deformierung der Karosserie führt unweigerlich zu Situationen, die nicht auf die Einsatz-Realität zutreffen und damit auch falsche Erwartungen in den Köpfen der Einsatzkräfte setzen. Hauptsächlich wirkt sich das auf die Anwendung von Rettungszylindern aus. Undeformierte Fahrzeuge verhalten sich anders Das […]

Kompletten Artikel lesen »

Tunneln bei der Dachlage
2
Kommentare
Rettungstechniken

Rettungstechnik – Tunneln

Veröffentlicht am  11. April 2013 von Patrick Allinger

Heute beginne ich damit nach und nach sehr gebräuchliche Rettungstechniken genauer zu erläutern, mit denen man sehr viele Lagen abarbeiten kann. Den Anfang macht das „Tunneln“, dabei wird die eingeklemmte Person durch eine Öffnung im Heck des Fahrzeuges – wie durch einen Tunnel – nach hinten aus dem Fahrzeug befreit. Das Ganze passiert äußerst achsengerecht […]

Kompletten Artikel lesen »

Sitzlehne mit dem Spreizer nach unten drücken
2
Kommentare
Rettungstechniken

Sitzlehne durch Rettungsgeräte bewegen

Veröffentlicht am  27. August 2013 von Patrick Allinger

Moderne Fahrzeuge erhalten nicht nur eine immer stabilere und härtere Karosserie sondern bekommen auch sonst sehr viele Extras verpasst. Zum Beispiel die Sitze die sich inzwischen in dutzende Richtungen elektrisch verstellen lassen. Was für den Passagier sehr angenehm ist kann aber ein großes Problem bei der Rettung darstellen, sobald die Sitzlehne nicht mehr von Hand […]

Kompletten Artikel lesen »